Weißer Frühling

Tags zuvor haut mir irgend ein Privatsender die Meldung um die Ohren, dass der Frühling kommt und wir mit Sonne und 8 Grad (Plus) rechnen dürfen. In meinem Kopf habe ich schon die Bilder von schneefreien Trails und entscheide mich spontan die 5 Ostalb-Summits (ca. 50km) zu laufen. Ich starte morgens um 8:00 bei minus 10 Grad, beim Aufstieg zum Stuifen kommt mir ein Schifahrer entgegen und auf dem Stuifen-Gipfel erwartet mich ein wahrer Eispalast. Ich stapfe die gesamte Strecke tapfer durch den Tiefschnee…, soviel zum Frühling, das kurzärmlige Ersatzshirt brauchte ich übrigens nicht…

Einen Laufbericht spare ich mir, die Strecke könnt ihr hier nachsehen und die Bilder sprechen für sich. Achja, die Bilder sind wirklich vom 03. März.